skizzen 

002
001
003
004
008
005
006
007
fürenalp
spannort
rocheturm
hafen
basel
isola
003
004
005
006
007
008
009
bick
lago
ateliers_bick
vitra
sils
sils-m
schwarzpark
rietberg
ascona
cannobio
fuehrenalp
maria rickenbach2018
engadin_mai
basel1
basel.2
muenster
luzern
boote
pescatori
see
superiore
isola pescatori
st alban tal
ermitage_arlesheim
heuberg1
heuberg
halt auf verlangen
park_riehen
meriangärten
meriangärten
rheinufer
leonards
hotelhalle
museumsketch1_17
museumsketch2_17
scuol_17
scuol_mai
scuol1-17
garten_sent
scuol2_17
scuol4_17
guarda1
bach1_17
klewenalp
monte verita
sent1
scuol2
park
scuol
strand1
strand2
strand4
strand5
strand6
treppe1
treppe2
treppe3
treppe4
ankunft
ankunft
o.t.
paris
see
magnolia

Das Skizzieren gehört zu den täglichen Übungen und ist meine Auseinandersetzung mit einem bestimmten Ort. Mich interessiert dabei, wie das unmittelbar Gesehene, Erlebte und die bewusste visuelle Gestaltung in den Dialog treten und den Weg zur zeichnerischen Umsetzung finden. 

Album mit Zeichnungen
auf vimeo
 
März-Juli 2019,
29 Zeichnungen
 
 
Juli-Oktober 2018,
30 Zeichnungen
 

© 2020 Tanja Bykova, Basel, Schweiz 

  • Facebook Clean
  • saatchiart